FC-Türkiye 2000er Verbandsliga

Wir Spiellen Verbandsliga



WIR HABEN DIENSTAG MITTWOCH FREITAG TRAINING VON 18:00 -19:30

inicjalization...


FC Türkiye düpiert norddeutsche Konkurrenz

 

NFV-Futsal-Meisterschaften

 

||

 

 

NFV-Futsal-Meister: Die C-Junioren des FC Türkiye holten sich die Futsal-Krone in Wandsbek. Foto: NOG

Die C-Junioren des FC Türkiye haben sensationell die NFV-Futsal-Meisterschaften gewonnen. In der Wandsbeker Turnhalle setzte sich das Team gegen die besten Mannschaften aus den norddeutschen Bundesländern Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und Niedersachsen durch.

Schon bei den Hamburger Futsal-Meisterschaften deuteten die C-Junioren des FC Türkiye ihr großes Potenzial an und ließen der Konkurrenz keine Chance. Im Finale besiegte man Anfang Januar den SV Nettelnburg-Allermöhe.

Der SVNA war ebenfalls für den NFV–Meisterschaften qualifiziert und musste allerdings schon in der Vorrundengruppe A nach drei Niederlagen als Letzter die Segel streichen. In der Gruppe A setzte sich der VfB Lübeck als Erster durch. Die Marzipan-Städter gewannen alle drei Partien. Als Zweiter folgte der VfL Wolfsburg II den Lübeckern ins Halbfinale. Platz drei belegten die Bremer des FC Oberneuland.

In der Gruppe B setzte sich die Spielvereinigung Eidertal-Molfsee als Erster durch. Zweiter wurde der FC Türkiye, der sowohl gegen die Schleswig-Holsteiner als auch gegen den SC Göttingen remis spielte und sich erst im letzten Gruppenspiel gegen den SC Borgfeld (Bremen) das Halbfinal-Ticket sicherte.

Im Semifinale gewannen dann die zweitplatzierten Teams gegen die Gruppensieger. Der VfL Wolfsburg II setzte sich mit 2:1 gegen Eidertal-Molfsee durch, während Türkiye mit 4:2 gegen den VfB Lübeck gewann. Das Spiel um Platz drei gewann im Schleswig-Holstein-Duell der VfB Lübeck mit 3:2.

Im Endpiel zeigten die Hamburger ihre beste Partie des Turniers und besiegten die Wölfe mit 6:3.

 

ABA

Spiele Gruppe A:

FC Oberneuland –

VfL Wolfsburg II 2:4 

VfB Lübeck –

SV Nettelnburg-A. 3:2

 

Oberneuland –

VfB Lübeck 0:6

 

SVNA –

VfL Wolfsburg II 1:3

 

VfL Wolfsburg II –

VfB Lübeck 1:2

SVNA –

Oberneuland 1:2

 

Tabelle:

1. VfB Lübeck 11:3? 9

2. VfL Wolfsburg II 8:5? 6

3. FC Oberneuland 4:11 3

4. SV Nettelnburg-A. 4:8? 0

 

 

Spiele Gruppe B:

SC Borgfeld –

SC Göttingen 1:1

 

Eidertal-Molfsee –

FC Türkiye 1:1

 

SC Borgfeld –

Eidertal-M. 0:5

 

FC Türkiye –

SCGöttingen 4:4

 

SC Göttingen –

Eidertal-M. 0:4

 

FC Türkiye –

SC Borgfeld 4:2

 

Tabelle:

1. Eidertal-Molfsee 10:1 7

2. FC Türkiye 9:7 5

3. SC Göttingen 5:9 2

4. SC Borgfeld 3:10 1

 

Halbfinale:

Eidertal-M. –

VfL Wolfsburg II 1:2

 

VfB Lübeck -

FC Türkiye 2:4

 

Spiel um Platz 3:

Eidertal-M. –

VfB Lübeck 2:3